Losnummer Gebiet Beschreibung Kat. Nr. Ausruf Bild, zum Vergrößern bitte anklicken
1757 SBZ - Berlin und Brandenburg 5 Pfg. Bär gez. mit Plattenfehler IV als EF auf Ortskarte von Berlin NO55 in violett vom 6.8.45 nach Berlin-Tempelhof 1AIV GEBOT
1758 SBZ - Berlin und Brandenburg Bärchensatz durchstochen je im l. obere Bogenecke postfrischer Prachtsatz ** 1-7B() 150
1759 SBZ - Berlin und Brandenburg Bärchensatz durchstochen kpl. auf Orts-R-Bf. ab Berlin-Friedeanu 1 vom 23.2.46 nach Merseburg Fotoattest Ströh "echt u. einwandfrei" 1-7B 260  
1760 SBZ - Berlin und Brandenburg 6 Pf. Bär gez. "b"-Farbe Papier "wb" mit geriffelten Gummi postfrisch Pracht Fotoattest Ströh "echt u. einwandfrei" ** 2Abwbz 200  
1761 SBZ - Bundesland Sachsen 60 Pf. Hitler als EF auf Postanweisung ab Aue vom 2.8.45 nach Annaberg AP797I 20
1762 SBZ - Bundesland Sachsen 80 Pf. Hitler als EF auf Postanweisung ab Aue vom 4.7.45 nach Oelnitz AP798I 50
1763 SBZ - Bundesland Sachsen 80 Pf. Hitler als EF auf Postanweisung ab Aue vom 9.6.45 nach Annaberg Marke leichte Randklebung AP798I 40
1764 SBZ - Bundesland Sachsen 12 Pf. Hitler Bdr. als EF auf Fensterbf. ab Bergen (Vogtland) vom 23.7.45 gepr. Dr. Penning AP827I 30
1765 SBZ - Bundesland Sachsen 24 Pf. Hitler als EF auf Bf. ab Chemnitz 3 vom 15.5.45 nach Berthelsdorf ohne Abs. vielleicht philatelistisch aber gepr. Rehn AP792I 30
1766 SBZ - Bundesland Sachsen 20 Pf. Hitler als MeF (vorder u. rücks. frankiert) auf Postanweisung von Chemnitz 26 vom 1.6.45 Marke rücks. durch Lochung getroffen AP791I 20
1767 SBZ - Bundesland Sachsen 6 u. 3 mal 8 Pf. Hitler (vorder u. rücks. frankiert) auf Postanweisung ab Erlbach-Kirchberg über Lugau (Erzgeb.) vom 7.7.45 nach Siegmar-Schonau Karte leichter Faltbug (trifft 1 mal 8 Pf.) u. 1 mal 8 Pf. mit Eckfehler durch Kartenabschnitt AP785+ 786I(3) 30
1768 SBZ - Bundesland Sachsen 20 Pf. Hitler als EF auf Postanweisung ab Falkenau vom 27.6.45 nach Plaue AP791I 35
1769 SBZ - Bundesland Sachsen Dienstmarke 6 Pf. Behördenmarke ohne Wz im als MeF auf Bf. ab Flöha vom ...8... (Datum durch Schwärzung nicht lesbar) nach Frankenberg gepr. Rehn AP169I () 150
1770 SBZ - Bundesland Sachsen 40 Pf. Hitler als EF auf Postanweisung ab Garnsdorf über Chemnitz 4 vom 9.7.45 nach Chemnitz AP795I 35
1771 SBZ - Bundesland Sachsen 10 Pf. Hitler Bdr. als MeF (vorder u. rücks. frankiert) auf Postanweisung ab Hammerunterwiesenthal vom 10.7.45 nach Annaberg Marke rücks. mini durch Lochung getroffen AP826I 40
1772 SBZ - Bundesland Sachsen 20 Pf. Hitler als MeF auf Postanweisung ab Jahnsdorf vom 24.7.45 nach Chemnitz gepr. Zierer AP791I 20
1773 SBZ - Bundesland Sachsen 20 Pf. Hitler als MeF auf Postanweisung ab Lauterbach über Pockau (Flöhtal) vom 14.6.45 nach Einsiedel 1 Wert Randklebung u. durch Lochung getroffen AP791I 35
1774 SBZ - Bundesland Sachsen 30 Pf. Hitler als EF auf Postanweisung ab Mittelbach (Bz. Chemnitz) vom 10.7.45 nach Chemnitz AP794I 35
1775 SBZ - Bundesland Sachsen 40 Pf. Hitler als EF auf Postanweisung ab Niederschlema vom 2.7.45 nach Schwarzenberg AP795I 35
1776 SBZ - Bundesland Sachsen 20 Pf. Hitler als EF auf Postanweisung ab Olbernhau-Grünthal vom 18.6.45 nach Chemnitz AP791I 35
1777 SBZ - Bundesland Sachsen 60 Pf. Hitler als EF auf Postanweisung ab Reitzenhain über Marienberg (Sachs.) vom 11.7.45 nach Marienberg Marke leichte Randklebung AP797I 40
1778 SBZ - Bundesland Sachsen 60 Pf. Hitler als EF auf Postanweisung ab Rothenkirchen vom 4.8.45 nach Annaberg AP797I 25
1779 SBZ - Bundesland Sachsen 6 Pf. Hitler im als MeF auf Bf. ab Sosa über Aue vom 4.8.45 nach Olbernhau Umschlag kl. Einriß AP785I () 35
1780 SBZ - Bundesland Sachsen 40 Pf. Hitler als EF auf Postanweisung ab Ursprung über Lugau vom 18.6.45 nach Stollberg AP795I 35
1781 SBZ - Bundesland Sachsen 20 Pf. Hitler als EF auf Postanweisung ab Venusberg vom 26.6.45 nach Buchholz AP791I 45
1782 SBZ - Bundesland Sachsen 12 Pf. Hitler Bdr. als EF auf Fensterbf. ab Dresden-Blasewitz vom 19.6.45 Umschlag kl. Abriß AP827II GEBOT
1783 SBZ - Bundesland Sachsen 15 Pf. Hitler als MeF auf Postanweisung von Burgstädt (Sächs.) 1 vom 31.7.45 AP789III 30
1784 SBZ - Bundesland Sachsen 60 Pf. Hitler als MeF (vorder u. rücks. frankiert) auf Postanweisung von Döbeln 1 vom 14.7.45 nach Öderan AP797III 25
1785 SBZ - Bundesland Sachsen Dienstmarke 12 Pf. Behördenmarke ohne Wz als EF auf Bf. ab Döbeln v. 18.6.45 nach Dresden AP172III 150
1786 SBZ - SBZ Behelfsausgaben 6 Pf. Hitler mit Wertaufdruck D der OPD Schwerin bedarfsgebr. ab Seestadt Rostock vom 30.8.45 nach Almahütte PD893II 280
1787 SBZ - Ost-Sachsen 6 Pf. Ziffer violett. als MeF von 9 St. (dabei 6er Block r. untere Bogenecke) auf R-Doppelbf. ab Grossröhrsdorf v. 14.2.46 nach Hamburg ohne AKS Umschlag Einriß u. kl. Fleckchen 58(9) 30
1788 SBZ - Provinz Sachsen 15 Pf. Wappen Wz "X" postfrisch Pracht gepr. Ströh ** 80Xa 80
1789 SBZ - Thüringen Antifa Blockausgabe "x"-Papier im Klb. zu 6 St. postfrisch Pracht senkr. leicht vorgefaltet laut Fotoattest Busch "echt u. einwandfrei im Oberrand 2 minimale Büge" ** Bl.1x(6) 750
1790 SBZ - Thüringen Antifa Blockausgabe "x"-Papier postfrisch Pracht vom l. Bogenrand ** Bl.1x 110
1791 SBZ - Thüringen Antifa Blockausgabe "x"-Papier postfrisch Pracht vom l. Bogenrand ** Bl.1x 110
1792 SBZ - Thüringen Theater Blockpaar je mit 5 EST "WEIMAR" Pracht gepr. Ströh der durchstochene Block mit kl. herausgefallene Papiereinschlüße Bl.3AXVI +ByaIX 70
1793 SBZ - West-Sachsen 3-12 Pf. Abschied Wz. "X" postfrischer Prachtsatz alle gepr. Ströh ** 150-55X 100
1794 SBZ - West-Sachsen Leipziger Messe Großblock Wz. "X" mit Schutzhülle Pracht (*) Bl.5SX 100
1795 SBZ - Bezirkshandstempel Bez.3 "3 Berlin" auf 2 Pf. Arbeiter mit angegebener Zusatzfrankatur auf 10 Pf. Ziffer GA-Karte als Ortskarte in 10-Fach Tarif von Berlin-Friedenau vom 23.7.48 Karte rücks. durch Klebespuren kl. Schürfungen 166I+P952 +943(5) +Biz.37I 30
1796 SBZ - Bezirkshandstempel Bez.3 "3 Berlin 17" auf 6 Pf. Arbeiter mit 25 Pf. Ziffer gelb in 10-Fach MiF auf Ortsbf. von Berlin N4 v. 26.6.48 nach Berlin-Wilmerdorf gepr. Busse 167I+927() 20
1797 SBZ - Bezirkshandstempel Bez.3 "3 Berlin" auf 8 Pf. Arbeiter mit angegebener Zusatzfrankatur (vorder u. rücks. frankiert) zusammen auf Überseebf. ab Berlin-Spandau vom 13.7.48 in die USA Umschlag Spuren mit kl. Einriße 168I+ Biz.42II (2)+926 (8)+970 () 40
1798 SBZ - Bezirkshandstempel Bez.3 "3 Berlin" auf 10 u. 50 Pf. Arbeiter u. Zusatzfrankatur auf Orts-R-Bf. von Berlin-Tempelhof v. 28.6.48 hübsche Westverwendung! gepr. Ballschmidt 169+ 175I+ Biz.42II 30
1799 SBZ - Bezirkshandstempel Bez.3 "3 Berlin 113" auf 84 Pf. Arbeiter als EF auf R-Bf. ab Berlin vom 26.6.48 nach Halberstadt R-Stpl. mit hds. "628" altsign. 181I 40  
1800 SBZ - Bezirkshandstempel Bez.14 "Bezirk 14" verschiedene Aufdrucke auf 2-84 Pf. Arbeiter ohne helle 60er postfrischer Prachtsatz alle gepr. Böheim ** 166-81II 40
1801 SBZ - Bezirkshandstempel Bez.14 "14 Dresden 23a" auf GA-Karte 12 Pf. Arbeiter gebr. ab Dresden A53 vom 8.7.48 nach Erfurt Karte kl. Eckknitter aber schöner Bedarf P23II 250
1802 SBZ - Bezirkshandstempel Bez.14 "14 Meisen" auf 16 u. 60 Pf. Arbeiter zusammen auf Orts-R-Bf. von dort v 5.7.48 172+ A179II 20  
1803 SBZ - Bezirkshandstempel Bez.16 "Bezirk 16" verschiedene Aufdrucke auf 2-84 Pf. Arbeiter ohne helle 60er postfrischer Prachtsatz alle gepr. Böheim ** 166-81III 30
1804 SBZ - Bezirkshandstempel Bez.16 "16 Dingelstädt" auf 6 u. 24 Pf. Arbeiter, 30 Pf. Ziffer u. 24 Pf. Exportmesse zusammen mit 24 Pf. Arbeiter mit kopfstehenden Aufdruck auf R-Doppelbf. ab dort vom 7.7.48 nach Dresden Umschlag Einriß 167+174III +IpIII+ IVaIII +190K 120
1805 SBZ - Bezirkshandstempel Bez.16 "16 Eisfeld" auf 24 Pf. Arbeiter vom Unterrand als MeF auf Bf. ab dort vom 10.7.48 nach Gotha altsign. 174III () 20  
1806 SBZ - Bezirkshandstempel Bez.20 "20 Halle 2" auf 2, 8, 16 u. 50 Pf. Arbeiter zusammen auf Orts-R-Bf. von dort vom 28.6.48 altsign. 166+168 +172+ 178IV 20  
1807 SBZ - Bezirkshandstempel Bez.20 "20 Aschersleben" auf 12 u. senkr. 3er Streifen 24 Pf Arbeiter zusammen auf R-Bf. ab dort vom 30.6.48 nach Berlin altsign. Dr. Herbst 1 mal 24 Pf. eckrund 170+174 IV(3) 20
1808 SBZ - Bezirkshandstempel Bez.20 "20 Aschersleben" auf 2 mal 12 Pf Arbeiter als MeF auf Bf. ab dort vom 1.7.48 nach Berlin gepr. Modry 170IV GEBOT
1809 SBZ - Bezirkshandstempel Bez.20 "20 Aschersleben" auf 24 Pf Arbeiter als EF auf Fensterumschlag ab dort vom 6.7.48 gepr. Böheim 174IV GEBOT
1810 SBZ - Bezirkshandstempel Bez.27 "Bezirk 27" verschiedene Aufdrucke auf 2-84 Pf. Arbeiter ohne helle 60er postfrischer Prachtsatz alle gepr. Böheim ** 166-81V 25
1811 SBZ - Bezirkshandstempel Bez.27 "27 Lugau b" auf 40 Pf Arbeiter als EF auf Postanweisung ab dort vom 3.7.48 nach Berlin-Siemensstadt u. zurück Zahlungsverkehr eingestellt wegen Währungsreform 177V 250
1812 SBZ - Bezirkshandstempel Bez.29 "2° Quedlinburg" auf 16 Pf Arbeiter u. "20 Neinstedt/Quedlinburg" auf 60 Pf. Arbeiter zusammen auf Orts-R-Bf. von Quedlinburg 16 Pf. oben kl. Einriß Bf.-Kurzbefund Böheim 172VIb+ A179IV 50  
1813 SBZ - Bezirkshandstempel Bez.36 "36 Potsdam" auf 12 Pf. Arbeiter mit angegebener Zusatzfrankatur auf Orts-R-Bf. ab Berlin-Steglitz vom 10.7.48 170VII+ 184+Biz. 43II+918 +942+944 +964+966 +970 50
1814 SBZ - Bezirkshandstempel Bez.37 "37 Schwerin" auf 12 Pf Arbeiter als Zusatzfrankatur auf 12 Pf. Ziffer grau GA-Karte ab dort vom 9.7.48 nach Plate gepr. v. Heintze Karte leichte Eckbüge Marke fleckig 170VIII+ P954 GEBOT
1815 SBZ - Bezirkshandstempel Bez.41 "41 Chemnitz" auf 20 Pf Arbeiter als EF auf Postanweisung ab dort vom 3.7.48 nach Berlin-Charlottenburg u. zurück Zahlungsverkehr eingestellt wegen Währungsreform 173X 250
1816 SBZ - Zehnfachfrankaturen 24 Pf. Arbeiter als MeF von 5 St. auf Pk ab Aschersleben v. 1.7.48 nach Friedrichsaue 951(5) GEBOT
1817 SBZ - Zehnfachfrankaturen 40 Pf. Arbeiter im senkr. 6er Streifen als auf Bf. ab Aschersleben v. 10.7.48 nach Magdeburg 954(6) 20
1818 SBZ - Zehnfachfrankaturen 50 Pf. Arbeiter im als MeF auf Postscheckbf. ab Gera vom 24.7.48 nach Leipzig 955() 100
1819 SBZ - Zehnfachfrankaturen 5 Mk Taube mit MiF 10 Pf. Arbeiter Handstpl. u. 24 Pf. Arbeiter mit Aufdruck zusammen auf R-Bf. ab Groß Schierstedt v. 7.7.48 nach Erfurt Umschlag kl. Fleckchen altsign. 962+169 IV+190 30
1820 SBZ - Allgemeine Ausgaben 25 Pf. Arbeiter mit Aufdruck l. obere Bogenecke mit DZ "7" u. angegebene Zusatzfrankatur auf Orts-R-Bf. von Berlin vom 3.7.48. DZ auf Bf. selten! 191DZ+ 170I+186 +87+953 (4) 100
1821 SBZ - Allgemeine Ausgaben helle 60 Pf. Arbeiter mit Aufdruck "a"-Farbe vom Oberrand im nichtdurchgez. Plattendruck posstfrisch Pracht Befund Paul "echt u. einwandfrei" ** 195aP 60  
1822 SBZ - Allgemeine Ausgaben helle 60 Pf. Arbeiter mit Aufdruck u. Zusatzfrankatur auf Orts-R-Bf. von Berlin W15 vom 18.11.48 nach Berlin-Weißensee gepr. Paul 195a+ 202() 80
1823 SBZ - Allgemeine Ausgaben 80 Pf. Arbeiter mit Aufdruck als MeF von 3 St. (vorder- u. rücks.frankiert) auf Paketkarte ab Aschersleben v. 4.10.48 nach Grossenhain Karte wohl oben leicht beschnitten 196(3) 30
1824 SBZ - Allgemeine Ausgaben 16 Pf. Leipziger Herbstmesse 1948 im l. obere Bogenecke mit Borkengummi postfrisch Pracht gepr. Paul (nach als IV) ** 198y() 100  
1825 SBZ - Allgemeine Ausgaben 50 Pf. Leipziger Herbstmesse 1948 "b"-Farbe l. untere Bogenecke mit DZ postfrisch Pracht gepr. Paul ** 199bxDZ 90  
1826 SBZ - Allgemeine Ausgaben 50 Pf. Leipziger Herbstmesse 1948 "b"-Farbe r. untere Bogenecke mit DV postfrisch Pracht gepr. Paul ** 199bxDV 90  
1827 SBZ - Allgemeine Ausgaben 30 Pf. Eiche mit Aufdruck als EF auf Auslandskarte ab Berlin-Tempelhof vom 21.12.48 in die Schweiz gute EF u. hier noch als West-Berlin Verwendung! 206 60
1828 SBZ - Allgemeine Ausgaben 80 Pf. Köpfe I ungez. vom Unterrand mit 10 u. 20 Pf. zusammen auf Eil-Rohrpostkarte von Berlin C25 vom 21.1.50 nach Berlin-Steglitz Karte Grußtext. Laut Befund Paul "kann nicht bestätigt werden ob "U" oder aus "Uu" durch beschneiden hergestellt" aber seltene Verwendung! 215+219 +226U 250
1829 SBZ - Allgemeine Ausgaben 60 Pf. Köpfe I im als MeF auf Lp-Überseebf. ab Halberstadt vom 13.12.50 in die USA 225() 30
1830 SBZ - Allgemeine Ausgaben 50 Pf. Leipziger Frühjahrsmesse 1949 "b"-Farbe postfrisch Pracht Befund Schönherr "echt u. einwandfrei" ** 231b 55  
1831 SBZ - Allgemeine Ausgaben 50 Pf. Leipziger Frühjahrsmesse 1949 "b"-Farbe r. untere Bogenecke mit DV postfrisch Pracht gepr. Mayer ** 231bDV 100  
1832 SBZ - Allgemeine Ausgaben Goethe Blockausgabe mit SST "WEIMAR GOETHEJAHR" Pracht Bl.6 70  
1833 SBZ - Allgemeine Ausgaben Goethe Blockausgabe mit Zusatzfrankatur auf Eil-R-Bf. ab Weimar vom 28.8.49 nach Hildesheim gepr. Weigelt Bl.6+ 208238 150  
1834 DDR Pieck I postfrischer Prachtsatz ** 251-55 25
1835 DDR Pieck I postfrischer Prachtsatz 24 Pf. bis 5 DM gepr. Mayer/Paul ** 251-55 25  
1836 DDR 24 Pfg. Pieck I mit Plattenfehler II sauberer Bedarfsstpl. r. ein paar kurze Zähne aber seltener Plattenfehler neuer Kurzbefund Paul 252aII 50
1837 DDR Akademie je mit idealen SST auf Bf.-St. LUXUS-Satz 261-70 35  
1838 DDR Akademie kpl. auf Blancokarte mit SST 261-70 25
1839 DDR 8, 12, 20 u. 50 Pf. Akademie zusammen auf Auslands-R-Karte ab Oberlichtenau vom 12.8.50 in die CSR 264+266b +268+270 90
1840 DDR DEBRIA Blockausgabe mit SST Pracht Bl.7 30
1841 DDR DEBRIA Blockausgabe postfrisch Pracht ** Bl.7 30
1842 DDR DEBRIA Blockausgabe postfrisch Pracht ** Bl.7 30
1843 DDR DEBRIA Blockausgabe u. 12 Pf. Mansfeld zusammen auf R-Bf. ab Berlin vom 13.10.50 nach Schwarzenberg Block mal mit Tagesstpl.! Bl. 7+273 70  
1844 DDR DcF postfrischer LUXUS! unsign. neuer Befund Paul "echt u. einwandfrei" ** 286-88 75  
1845 DDR Köpfe II postfrischer Prachtsatz 15 u. 84 Pf. gepr. Paul u. für 25 Pf. neuer Kurzbefund "echt u. einwandfrei" ** 327-41 90  
1846 DDR 2-60 Pf. Köpfe II u. 1 DM Pieck II zusammen auf 2 Eil-R-Bf. ab Dresden-Bad Weißer Hirsch vom 9.5.53 nach Seifhennersdorf je überfr. 2 neue Bf.-Kurzbefunde Paul "echt u. einwandfrei" Katalogwert nur der losen Marken schon 697,-Euro 334zaXI u.a 140
1847 DDR 40 Pf. Köpfe II im als MeF auf Paketkarte ab Bonese vom 7.5.53 nach Uelzen gepr. Paul 336zaXI () 50
1848 DDR 12 Pf. Karl Marx ungez. Marke aus Block breitrandig als EF auf Pk ab Plauen vom 22.7.54 nach Selb 387 20
1849 DDR 1 Pf. Fünfjahrplan II als MeF von 10 St. auf Ortskarte von Leipzig v. 29.1.55 gute MeF-Variante! 405(10) 25
1850 DDR Tag der Briefmarke 1954 Blockausgabe mit Plattenfehler II postfrisch Pracht ** Bl.10II 40
1851 DDR 10 Pf. historische Bauwerke als MeF von 4 St. auf Rohrpost-Orts-Doppelbf. von Berlin N4 vom 30.11.55 nach Berlin-Pankow seltene MeF Variante! 492(4) 40
1852 DDR 15 Pf. historische Bauwerke im als MeF auf Rohrpostbf. von Berlin-Pankow vom 17.11.55 nach Berlin C25 seltene MeF Variante! 493() 60
1853 DDR 10 Pf. Dt. Turn u. Sportfest Leipzig als MeF von 3 St. auf Rohrpostbf. von Berlin 094 Stalinallee vom 28.3.58 nach Berlin-Lankwitz seltene MeF-Variante! 531(3) 60
1854 DDR 30 Pf. Fünfjahrplan 1957/59 als EF auf Rohrpostkarte ab Thymen über Fürstenberg vom 15.7.62 nach Berlin. In Berlin mit Rohrpost zum Zustellamt 582 50
1855 DDR 50 Pf. 5-Jahrplan VI im senkr.- 3er Streifen als MeF auf Auslands-Paketkarte ab Berlin W8 vom 26.10.62 nach Belgien Faltbüge 584B(3) 30
1856 DDR 15 Pf. Gemälde II im als MeF auf Rohrpostkarte Zehren über Meissen vom 3.10.57 nach Berlin-Lankwitz selltene MeF-Variante! 588() 60
1857 DDR 5 Pf. Leipziger Herbstmesse 1957 als EF auf Rohrpost-Drucksache von Berlin vom 31.3.59 nach Berlin-Lankwitz seltene EF-Variante! 597 40
1858 DDR 5 Pf. Tag der Briefmarke 1957 als MeF von 5 St. auf Rohrpost-Drucksache von Berlin N24 vom 31.3.59 nach Berlin-Lankwitz seltene MeF-Variante! 600(5) 40
1859 DDR 25 Pf. 40 Jahre Oktoberrevolution im senkr. 3er Streifen vom Oberrand als MeF auf Eil-Rohrpost-Drucksache von Berlin N-HTA vom 31.3.59 nach Berlin-Lankwitz seltene MeF-Variante! 602(3) 50
1860 DDR 90. Geburtstag Lenins als MeF auf Rohrpostbf. ab Berlin W8 vom 24.4.60 nach Bad Neustadt seltene MeF-Variante! 762 50
1861 DDR 15 Pf. Ulbricht als MeF von 4 St. auf Eilkarte ab Aschersleben vom 2.8.71 nach Dessau Karte mini Randkerbe 847(4) 25
1862 DDR 30 Pf. Ulbricht im 6er Block als MeF auf Eil-Rohrpost-Doppelbf. von Berlin NW64 vom 26.11.64 nach Berlin W15 stärkere Öffnungsspuren 847(6) 30
1863 DDR 15 Pf. Weltmeisterschaften im Fallschirmspringen als MeF auf Rohrpostbf. von Berlin 64 vom 3.9.75 nach 1197 Berlin ohne Verschlußlasche aber seltene MeF 1194 30
1864 DDR Int. Mahn u. Gedenkstätten als EF auf Rohrpost-Drucksache von Berlin-Haupttelegrafenamt vom 9.9.66 nach Berlin 19 seltene EF-Variante! 1206 25
1865 DDR 10 Pf. 900 Jahre Wartburg als MeF von 7 St. auf Eilbf. ab Berlin vom 7.6.67 nach Leipzig Marken etwas Randklebung 1233(7) 20
1866 DDR 15 Pf. Ber. Persönlichkeiten II als MeF von 4 St. auf Eil-Ortsbf. von Berlin vom 29.7.68 1387(4) 25
1867 DDR 5 Pf. Olympische Sommerspiele 1968 als MeF von 4 St. auf Bf. ab Pegau vom 28.9.68 nach Rötha 1404(4) GEBOT
1868 DDR 10 Pf. Rosen II als MeF von 7 St. auf Eilbf. ab Berlin vom 17.4.74 nach Bansin 1778(7)
20
1869 DDR 10 Pf. Gr. Bauwerke als MeF von 7 St. auf Eilbf. ab Erfurt vom 22.9.75 nach Gotha Umschlag Einriß 1843(7) GEBOT
1870 DDR 10 Pf. Historisches Kunsthandwerk als MeF von 7 St. (vorder u. rücks. frankiert) auf Eilbf. ab Baabe vom 4.8.77 nach Hinterhermsdorf 2171(7) 25
1871 DDR - Dienstmarken 40 Pf. Zirkelmarke als EF auf Postanweisung ab Greifswald vom 18.7.59 nach Anklam 39 20
1872 DDR - Dienstmarken-D 20 Pf. vertrauliche Dienstsache rosa als EF auf Bf. von Hainichen vom 14.8.65 Marke rauhe Zähnung 2 80  
1873 POSTKRIEG Bf. ab Berlin N113 vom 15.7.48 mit L2 "Gebühr bezahlt/ i. Nachweis" auf Bf. nach Templin "West Abs. in Ostberlin aufgegeben um Verzögerungen durch Postkriegsmaßnahmen zu umgehen gepr. Busch 100
1874 POSTKRIEG 12 Pf. Schwarzaufdruck GA-Karte "d"-Karton gebr. ab Berlin S59 vom 10.3.49 nach Rostock u. retour mit L1 "Zurück" u. "Marke unzulässig" sehr seltene Verwendung! Befund Schlegel D. P2dPk 300
1875 POSTKRIEG Berlin 6 Pf. Schwarzaufdruck als EF auf Drucksache ab Berlin SW61 vom 3.3.49 nach Wormshausen Kr. Schmalkalden mit L1 "ZURÜCK" u. L1 "Marke unzulässig" 2 100
1876 POSTKRIEG 16 Pf. Schwarzaufdruck als EF auf Ortsbf. von Berlin-Spandau 1 vom 23.9.48 nach Berlin-NW7 u. L2 "Zurück/unzulässig" Umschlag unten aufgeschnitten 7PkII 40
1877 POSTKRIEG 60 Pf. Schwarzaufdruck u. Zusatzfrankatur SBZ auf Übersee-R-Bf. ab Berlin-Wilmersdorf vom 29.12.48 nach Brasilien mit Aufkleber vom Postamt SW11 "Zurück an den Abs./keine Beförderungsmöglichkeit Frankierung/unzulässig" Umschlag etwas fleckig 14+SBZ 182(2)+ 198+205+207+ 215+228 120
1878 POSTKRIEG 84 Pf. Schwarzaufdruck als EF auf Orts-R-Bf. von Berlin-Neukölln vom 27.10.48 nach Berlin W u. zurück Marke nicht anerkannt 16PkII 75
1879 POSTKRIEG 6 Pf. Rotaufdruck auf SBZ 12 Pf. Köpfe GA-Karte ab Berlin-Schöneberg vom 21.5.49 nach Roßlau 12 Pf. Wert in Berlin N4 am 24.5.49 nachträglich entwertet Karte viel Text interessante Kombination! 22()+ SBZP36 /01 180
1880 POSTKRIEG 1 DM mit 8 Pf. Rotaufdruck zusammen auf R-Doppelbf. ab Berlin-Charlottenburg 6 vom 9.5.49 nach Oschersleben/Bode (SBZ) adressiert. Die Sendung wurde über PA Charlottenburg 5 (10.5.49) zum Austausch PA Charlottenburg 2 geleitet, dort mit Aufkleber versehen "Zurück....nicht zulässig" u. zurückgegeben. Keine 5 Belege mit der 1 DM Rotaufdruck bekannt hier tadellos! Fotoattest Schlegel D. "echt Mängel nicht erkennbar" 23+33PKIII 1000
1881 POSTKRIEG 3 mal 20 Pf. Rotaufdruck mit SBZ 2(), 10 u. 20 Pf. Köpfe sowie 50 Pf. Arbeiter mit Aufdruck zusammen auf R-Bf. ab Ebersbach vom 15.7.49 nach Berlin-Tempelhof, dabei die Rotaufdruckmarken schon als Vorausfrankatur für den westlichen Bereich verklebt u. in Berlin SW11 am 17.7.49 entwertet. Seltene Verwendung! 26(3)+SBZ 194+212()+ 215+219 600
1882 POSTKRIEG 2 DM u. 60 Pf. Rotaufdruck sowie 5 Pf. Bauten zusammen auf Paketkarte ab Berlin-Zehlendorf vom 12.9.49 nach Rostock. Marken dort nicht anerkannt u. mit Nachporto belegt "280" (Nach Ost-Tarif wären 360 Pf. erforderlich gewesen, vermutlich Irrtum des Postbeamten) Ankunft in Rostock am 15.9.49 also letzter Tag des Postkriegs! Extrem seltener Postkriegsbeleg u. wohl das Spitzenstück für dieses Gebiet Unikat! Fotoattest Schlegel D. "FOTO KATALOGRUECKSEITE! 34+31+44() PKI 5000
1883 POSTKRIEG 16 Pf. Stephan als MeF auf Orts-Doppelbf. von Berlin N20 vom 20.6.49 nach Berlin-W8 mit Nachporto "32" 36PK 100
1884 POSTKRIEG 16 Pf. Stephan mit SBZ 16 Pf. Köpfe l. obere Bogenecke zusammen auf Ortsbf. von Berlin-Spandau vom 29.6.49 nach Beltin-Altglienicke 16 Pf. Köpfe in Berlin N4 am 30.6.49 nachträglich entwertet Umschlag leichter Faltbug u. rücks. Öffnungsspuren 36+ SBZ218 120
1885 POSTKRIEG Bizone 2 Pf. Arbeiter mit Band u. senkr. 3er Streifen 10 Pf. Arbeiter mit Netzaufdruck zusammen auf Orts-Doppelbf. von Berlin-Charlottenburg vom 13.8.48 nach Berlin NW7 mit L2 "Zurück/unzulässig" 36I+39II PKII (3) 40
1886 POSTKRIEG Bizone 2 mal 8 Pf. Arbeiter mit Band sowie 10, 20 u. 30 Pf. Arbeiter mit Netzaufdruck zusammen auf Orts-R-Bf. von Berlin SO36 vom 25.6.48 nach Berlin-Pankow u. zurück mit L1 "An Abs. zurück" u. hds. "ungültig" 1. Tag Postkrieg! 38I(2)+ 39+43+ 46IIPKII 90
1887 POSTKRIEG Bizone 8 Pf. Arbeiter mit Bandaufdruck im als MeF auf Ortsbf. von Berlin-Reinickendorf Ost 1 vom 30.6.48 nach Berlin-Grünau mit L2 "Zurück/unzulässig" Umschlag kl. Randrißchen 38IPKII () 30
1888 POSTKRIEG Bizone 8 Pf. Arbeiter mit Netzdruck im u. SBZ 16 Pf. Arbeiter mit Aufdruck zusammen als Doppelfrankatur von West nach Ost-Berlin mit West u. Ost-Stpl. Umschlag Faltbug Biz38II ()+SBZ188 75
1889 POSTKRIEG Bizone 10 u. 5 mal 20 Pf. Arbeiter je mit Netzdruck zusammen auf Auslands-R-Bf. ab Berlin Spandau 5 vom 30.6.48 nach Polen mit Aufkleber "zurück nur mit Ostmarken zulässig" u. L1 "Zurück" Umschlag l. etwas 1 cm verkürzt 39+43II (5) PkV 150
1890 POSTKRIEG Bizone 12 Pf. Arbeiter mit Netzaufdruck u. SBZ 12 Pf. Arbeiter mit Aufdruck zusammen auf Bf. ab Berlin-Lichtenrade vom 7.8.48 nach Lugau Bizonemarke nicht anerkannt u. mit Nachporto belegt 40IIPkI +SBZ186 100
1891 POSTKRIEG 10 Pf. Goethe als EF auf Ortsbf. von Berlin-Neukölln vom 9.8.49 nach Berlin-Kaulsdorf mit Nachgebühr "16" belegt 61PK 120
1892 POSTKRIEG 20 Pf. Goethe mit SBZ 8 u.16 Pf. Köpfe zusammen auf Bf. ab Berlin SW11 vom 9.9.49 nach Teltow die 8 u. 16 Pf. Köpfe in Berlin N4 am 10.9.49 nachträglich entwertet Umschlag oben stärker aufgeschnitten 62+SBZ 214+218 200
1893 POSTKRIEG Berlin 17.Juli geschwärzt u. Bund 70 Pf. Heuss I zusammen auf Adreßteil eines schweren R-Bf. bis 500 gr. ab Stuttgart vom 14.8.54 nach Leipzig 118PK+ Bund191 40
1894 POSTKRIEG SBZ 16 Pf. Arbeiter mit Handstpl.-Aufdruck "3 Berlin" als EF auf Bf. ab Berlin-Schöneberg vom 3.7.48 nach Berlin C2 neu aufgegeben da 1. Zusendung wegen beanstandeter Frankatur zurück (L1) Umschlag Einriß gepr. Ballschmidt SBZ172I 75
1895 POSTKRIEG Berlin Luftbrückenmarke als EF auf Bf. ab Heinsberg vom 5.12.59 nach Berlin-Blankenburg mit violetten L2 "Für eine entmilitarisierte/Freie Stadt Westberlin" sign. Burhop 188 50
1896 POSTKRIEG DDR 12 Pf. Pieck Bild GA-Karte Bild "Hamburg" mit Probeabschlag des Gegengestpl. lilaroter L2" drei Punkte aber nicht unter sowjethöriger Diktatur!" natürlich ungebr. DDR P47/02 400
1897 POSTKRIEG Alliierte Bes. 80 Pf. Arbeiter als EF auf Postanweisung ab Zittau vom 23.6.48 nach Berlin-Charlottenburg. Ankunft am 28.6.48 u. zurück Vermerk "kein Zahlungsverkehr" mit der Währungsreform in West-Berlin am 25.6.48 wurde der Zahlungsverkehr unterbrochen, Karte kl. Randriß 957 300